suk
0800 / 2435 40 gebührenfrei*
ekomi Gold
Euro-Rabatt 2%
Online-Rabatt 3%

 

Händedesinfektionsplan Hygienische Händedesinfektion gem. DIN EN 1500

Blätterkatalog
Händedesinfektionsplan Hygienische Händedesinfektion gem. DIN EN 1500
Händedesinfektionsplan Hygienische Händedesinfektion gem. DIN EN 1500
Händedesinfektionsplan Hygienische Händedesinfektion gem. DIN EN 1500

Marke SafetyMarking
Größe B x H in cm20,0 x 30,0
Breite20,0 cm
Höhe30,0 cm
Formrechteckig
MaterialPVC
Stärke0,1 mm
LieferformEinzelstück
NormDIN EN 1500
Eigenschaftselbstklebend
Befestigungsartzum Verkleben

Wünschen Sie ein Schild mit individuellem Text?

Schilder mit Text nach Wahl

Bestell-Nr.: 210.2434

19,17 CHF inkl. MwSt.
17,80 CHF zzgl. MwSt.

Ihr Preis: 17,44 CHF zzgl. MwSt.
(entspricht -2 %)

zzgl.Versandkosten

STK
Verfügbarkeit: auf Lager
Versanddatum: heute (12.12.2018)
sofort versandfertig

Hygienische Händedesinfektion gem. DIN EN 1500

Desinfektionsplan

Sechs Schritte zur Hygienischen Händedesinfektion gem. DIN EN 1500.

Material:

Weich-PVC-Folie, selbstklebend, bedruckt
Einsatz im Innen- und Außenbereich möglich. Verklebung auf allen glatten, fettfreien und staubfreien Flächen. Materialstärke: 0,1 mm.

Witterungsbeständig ja
Temperaturbeständig in °C -30 bis +70

Bestell-Nr.: 210.2434

Frage zum Produkt?


Weitere Artikel aus der Kategorie: Aushänge

  • Aushang - Arbeitssicherheit Zuständig für Sauberkeit und Ordnung
    ab 33,17 CHF inkl. MwSt.
    ab 30,80 CHF exkl. MwSt.
  • Aushang - Arbeitssicherheit Hier ist der Sicherheitsbeauftragte...
    ab 20,36 CHF inkl. MwSt.
    ab 18,90 CHF exkl. MwSt.

alle Artikel der Kategorie: Aushänge


Händedesinfektionsplan

Einfach, sauber und sicher! Die häufigste Übertragung von Erregern und Infektionen passiert über die Hände. Mitarbeiter, die mit viel Patienten- und Lebensmittelkontakt arbeiten, müssen eine fachgemäße Händehygiene durchführen, um effektiven Schutz für sich und andere zu garantieren. Die 6 Schritte des Planes helfen dem Personal mit Schrift und Bildern in Waschräumen und an Desinfektionsmittelspendern ihre Hände adäquat zu desinfizieren:

1) Desinfektionsmittel zwischen Handflächen und –gelenken verreiben.

2) Handflächen über Handrücken streichen

3) Handflächen mit verschränkten Fingern ineinanderreiben

4) Fingeraußenseiten auf Handflächen reiben

5) Beide Daumen in geschlossener Hand reiben

6) Fingerkuppen kreisend inmitten der Handfläche reiben

Besondere Angaben zur Einwirkzeit und Wiederholung sind unterhalb aufgeführt.

 

Voraussetzung zur Desinfektion

Schmuck sollte abgelegt werden und Hände und Finger sollten frei von Wunden oder anderen Verletzungen sein. Desinfektionsmittel auf trockene Hände auftragen. Künstliche Fingernägel sind untersagt und die Nägel sollten kurz und abgerundet gehalten werden.

Desinfektion erforderlich:

  • vor Dienstbeginn und nach Pausen und Dienstschluss
  • nach dem Reinigen und Desinfizieren von Oberflächen/Gegenständen
  • vor der Verarbeitung und Berührung von Lebensmitteln
  • vor und nach dem Kontakt mit Patienten und Wunden
  • nach Ablegen von Schutzhandschuhen bei Verunreinigungen
  • nach der Toiletten- und Waschraumbenutzung
  • vor und nach jeglichem Kontakt mit Erreger- und Infektionsgefahr

Zurück zum Seitenanfang